Gemeinsame Erklärung der Fraktionen von FDP, FWG, Wählergruppe NEU, der SPD und der BI „Lärm raus aus Nierstein“

Logo von NEULogo der FWGLogo der FDPLogo der SPD

Nachdem der Haupt- und Finanzausschuss die Weichen für den umstrittenen Bereich des Rhein-Selz-Parks  in eine neue Richtung gestellt hatte, haben sich am 31. Januar auf Anregung der Wählergruppe NEU Vertreter der Fraktionen von SPD, FWG, FDP und der Bürgerinitiative „Lärm raus aus Nierstein“ getroffen. Beraten wurde über die Zukunft des Rhein-Selz Parks, um zügig mit allen Beteiligten die Entwicklung des Geländes voranzutreiben.

Weiterlesen
Sei der erste, der diesen Beitrag teilt!