Der Stadtrat möge beschließen, dass die Stadt Nierstein im Rahmen ihrer Planungshoheit für das Gelände der Dexheimer Kaserne festschreibt, dass dort lokal erneuerbare Energieerzeugung in einem Umfang vorgeschrieben wird, der mindestens den vor Ort verbrauchten Strom abdeckt.

 

Weitere Erläuterungen erfolgen mündlich in der jeweiligen Sitzung!

 

 

Nierstein, am 23.04.2014

Thomas Gehring

Fraktionssprecher der Wählergruppe NEU e.V.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt!